Essen und Trinken mit Aloe Vera Rezepten

Getränke mit Aloe Vera

Bloody Aloe

  • 4CL Aloe Vera Gel
  • 1 Glas Tomatensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • Tabasco auf Wunsch

Coconut Kiss

  • 30 ML Aloe Vera Gel
  • 20 ML Kokosmilch
  • 20 ML Maracujasaft
  • 20 ML Mangosaft
  • 10 ML frisches Schlagobers

Fresh Up

  • 30 ML Aloe Vera Gel
  • 10 ML Zitronensirup
  • 20 ML frisch gepresster Zitronensaft
  • 40 ML frisch gepresster Orangensaft

Snacks mit Aloe Vera

Dream of Creamcheese

  • 150 ML Aloe Vera Gel
  • 3 reife Birnen
  • 1 Becher fettarmer Frischkäse
  • zerstossenes Eis

Aloe Joghurt

  • 1 Becher fettarmer Joghurt
  • 100 ML Aloe Vera Gel
  • 1 Becher geschlagenes Schlagobers
  • 2 EL Honig

Salatsoße

  • 2 EL Essig
  • 2 EL Aloe Vera Gel
  • 2 EL Gemüsesuppe
  • 1 TL Honig
  • 4 EL Öl
  • 1 fein gehackte Zwiebel
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1/2 TL Senf

Aloe Teekuren

Zutaten:

für die empfohlene Tagesmenge (Grundrezept)

100 ml Aloe Vera Gel

1/2 l warmen Tee

Anwendung:

Die Heilkraft von Kräutertee erfährt durch das Aloe Vera Gel eine neue Dimension. Viele Inhaltsstoffe in Kräutertees sind durch Erhitzen chemisch ungünstig verändert. Die rohe Aloe Vera mit ihren wertvollen aktiven Enzymen wirkt im Tee wie ein Katalysator und bringt wieder Leben in den Tee.

Wichtig ist, den Tee erst auf unter 42° abkühlen zu lassen, bevor du ihn mit dem Aloe Vera Gel mischt. Die jeweilige Basiswirkung der unterschiedlichen Kräuter wird in den Kräutertees durch die Aloe Vera verstärkt.

Folgende Aloe-Kräuterkuren werden bei den jeweiligen gesundheitlichen Störungen empfohlen:

  • Frauenmanteltee bei Menstruationsbeschwerden
  • Kamillentee bei Magen- und Darmproblemen
  • Löwenzahntee ist harntreibend und verbessert die Leber- und Gallenfunktion
  • Pfefferminztee ist krampflösend, magenberuhigend
  • Zitronenmelissentee gegen Depressionen und Kopfschmerzen
  • Wacholderbeerentee unterstützt die Nieren- und Blasenfunktion
  • Salbeitee verlängert das Leben